Kristallbett💖FERNMEDITATION💖 kostenfrei Freitag 18.30 – 19.00 Uhr Anmeldung erbeten

0,00 

Jeden Freitag von 18.30 – 19.00 Uhr „FERNMEDITATION“ kostenfrei

  • Es ist mir eine Freude dieses LICHT und die wunderbaren Energien der handgeschliffenen Kristalle zur VerfĂŒgung stellen zu dĂŒrfen.
  • Das Kristallbett wurde 2014 auf mich eingeschwungen und seither ist es mir eine Ehre und ein besonderes VergnĂŒgen damit zu arbeiten.
  • Die Einladung richtet sich an alle Menschen, die gerne positive Energie und Schwingung aufnehmen, teilen und weitergeben wollen.
  • Bei Interesse bitte das – Formular Kristallbett FERNMEDITATION – vollstĂ€ndig ausfĂŒllen und absenden.
  • Bei speziellen Anliegen kannst du gerne eine zusĂ€tzliche Nachricht schreiben oder einfach anrufen – Tel: 0043 (0)664 532 63 77.
  • Persönliche Termine auf Anfrage, nur nach telefonischer Vereinbarung.
  • Ganz viel Licht und Liebe, bleibt gesund, herzlichst Sylvia Rudelics🕉
Artikelnummer: SYVITA ENERGIE 0-00002
Kategorien: ,

Beschreibung

Jeden Freitag von 18.30 – 19.00 Uhr „FERNMEDITATION“ kostenfrei!

Es ist mir eine Freude dieses LICHT und die wunderbaren Energien der handgeschliffenen Kristalle zur VerfĂŒgung stellen zu dĂŒrfen. Das Kristallbett und die angehörigen Lichtenergien wurden 2014 auf mich eingeschwungen, seither ist es mir eine Ehre und ein besonderes VergnĂŒgen damit zu arbeiten. Die Einladung richtet sich an alle Menschen, die gerne positive Energie aufnehmen, teilen und weitergeben wollen. Bei Interesse bitte das – Formular Kristallbett FERNMEDITATION – vollstĂ€ndig ausfĂŒllen und absenden. Bei speziellen Anliegen kannst du gerne eine zusĂ€tzliche Nachricht schreiben oder einfach anrufen – Tel: 0043 (0)664 532 63 77.  Alles Liebe, bleibt gesund, herzlichst Sylvia Rudelics đŸ•‰â˜ŻïžđŸ•‰.

Hier eine kleine Einleitung fĂŒr die Fernmeditation, so funktioniert es:

Du legst dich in RĂŒckenlage, achte darauf das dein Gesicht entspannt ist und deine Schultern nicht hochgezogen sind, die HĂ€nde sind geöffnet (keine Faust machen). Wir bezeichnen  diese Stellung im Yoga als Shavasana oder Mitrasana (Totenstellung). „Shavasana“ wird eingenommen, um etwas Abstand zum Alltag zu bekommen. Eventuell mit Untermalung von „lieblicher Musik“, wie es in der Shiva-Samhita II,37 als förderlich fĂŒr den Erfolg im Yoga angefĂŒhrt wird.

Im Original Sutra der Shiva-Samhita V, 51 heißt es:
Der Yogi strecke sich auf dem Boden aus – dadurch wird seine MĂŒdigkeit und die Folgen von Strapazen beseitigt; er betrachte das LICHT (zwischen den Augenbrauen) und den höchsten Bereich des Kopfes – das verhindert vorzeitigen Tod.

Du musst dich nicht auf den Boden legen, es kann auch eine Bank oder Liege sein, suche dir aber einen sehr ruhigen Platz, wo du wirklich fĂŒr die Zeit der Meditation ungestört bist, Handy ausschalten, usw…

Die Kleidung sollte sehr bequem, auf keinen Fall einengend, von heller Farbe und aus Naturfasern sein. Bitte keine GĂŒrtel, Brillen, Schuhe. usw… da die Energie nicht richtig durchfließt. Eine Decke aus Naturfasern wĂ€re gĂŒnstig, wenn man sich die vorbereitet, beim Liegen kĂŒhlt man leicht aus.

Wenn du möchtest kannst du wĂ€hrend der ganzen Kristallbett-Sitzung eine entspannende Musik, Mantras…lauschen oder fĂŒr die GeĂŒbten, die können auch ohne Musik meditieren und in die STILLE lauschen…das hĂ€ngt manchmal von der Stimmung und/oder der Tagesverfassung ab, beides ist in Ordnung.

Die Augen bleiben in den 30 Minuten geschlossen. Es kann sehr hilfreich sein, sich auf die Stelle zwischen den Augenbrauen (Stirnchakra – Drittes Auge ) zu konzentrieren. Du kannst die Augen auch bedecken, falls es dir schwer fĂ€llt die Augen geschlossen zu halten.

Wenn du Licht siehst ist es gut, wenn du nichts siehst ist es gut, wenn Gedanken kommen ist es gut, wenn du Bilder siehst ist es gut, lass geschehen, was geschieht..
ABER!! Nichts bewerten, nichts analysieren…lass alles ziehen, es wird ganz von selber ruhiger, gleich oder nach einigen Sitzungen, kommt alles von ganz alleine, das ist individuell…
Bitte, Bitte!!… nicht anstrengen, ES MUSS NICHTS, ES SOLL NICHTS!!

Ich fange pĂŒnktlich jeden Freitag um 18.30 Uhr an, da solltest du mit den Vorbereitungen schon fertig sein und um 19.00 Uhr beende ich die Stitzung und schalte das Kristallbett wieder aus.

Zur Einstimmung bete ich immer ein „VATER UNSER“ und bitte die Christus-Energie, meinen Schutzengel, alle anwesenden Engel, meine Schutzheiligen und Krafttiere mich zu begleiten. Es ist sehr hilfreich wenn du auch betest, jeder kann seine eigenen Schutzheiligen oder GeistfĂŒhrer bitten, dass ist nicht vom kulturellen Hintergrung oder Religion abhĂ€ngig. Wenn du das nicht willst, ist das auch in Ordnung! Vielleicht magst du ja einen anderen Mitmenschen segnen, auch eine wunderbare Alternative.

WAS IST EIN KRISTALBETT? ANWENDUNG / WIRKUNG:

Ein Kristallbett hat 7 handgeschliffene Hochglanz Quarz Kristalle. Das farbige Licht der einzelnen Quarzkristalle erstrahlt in den 7 Chakrenfarben und wird fĂŒr 30 Minuten ĂŒber den liegenden Klienten positioniert und in bestimmter Reihenfolge geschaltet. Jeder der Quarzkristalle wurde ganz speziell geschliffen, um ihre lichtvolle spezifische Frequenz abzugeben. LICHT ist eine elektromagnetische Strahlung, die sich wellenförmig ausbreitet. Es besteht aus mehreren Farben, die jeweils eine individuelle WellenlĂ€nge haben.

Vorteile einer Kristallbettsitzung:

  • Bringt die Frequenzen im elektromagnetischen Feld ins Gleichgewicht
  • Lösung von Blockaden auf physischer, psychischer und emotionaler Ebene
  • Reinigung und Harmonisierung der Chakren und des feinstofflichen Energiekörpers
  • Ruft GefĂŒhle des Friedens und der Gelassenheit hervor und aktiviert die SelbstheilungskrĂ€fte
  • Stimmuliert die Entwicklung der fĂŒr die sensitiven, medialen und spirituellen Wahrnehmungen zustĂ€ndigen inneren Sinne

LICHT ist eine elektromagnetische Strahlung, die sich wellenförmig ausbreitet. Es besteht aus mehreren Farben, die jeweils individuelle WellenlĂ€ngen haben. In der Farb-Lichttherapie gibt es insgesamt sieben Farben: *Rot, *Orange, *Gelb, *GrĂŒn, *Blau, *Indigo und *Violett.

Jede WellenlÀnge des Lichtes wirkt sich anders aus:

  • Rot*          / steht fĂŒr LeistungsfĂ€higkeit und Durchsetzungsvermögen, hilft den Stoffwechsel anzuregen.
  • Orange*  / fördert das Selbstvertrauen und die Lebenslust.
  • Gelb*       / unterstĂŒtzt das Denkvermögen und kann Stimmungsaufhellend wirken.
  • GrĂŒn*      / beruhigt die Nerven und hat eine entspannende Wirkung.
  • Blau*       / kann uns bei Ängsten und Schlafstörungen helfen.
  • Indigo*    / mildert Schmerzen und hilft dabei, einen klaren Kopf zu bewahren.
  • Violett*    / verbessert die Konzentrations- und KonfliktfĂ€higkeit.

Weitere beliebte Entspannungstechniken und Anregungen findest Du auf der Infoseite / Creative Health Care und FAQ / Creative Health Care.

Bei Interesse ganz herzlich Willkommen in unserer Facebook Gruppe Resilienz & Spirit Mind, wir freuen uns immer ĂŒber neue Gruppenmitglieder und liebevollen, regen Meinungsaustausch.

Informationen ĂŒber gesunde ErnĂ€hrung, hilfreiche NĂ€hrstoffe, energetische Anwendungen und  YOGA Kursanmeldungen sind hier in der Kategorie: Creative Health Care ausfĂŒhrlich beschrieben, sowie auf unserer Homepage: www.syvita.at / Dienstleistungen / Sylvia Rudelics / ErnĂ€hrungs- & PrĂ€ventionscoach, Naturpraktikerin, Aromaexpertin, Humanenergetikerin, Yogalehrerin.

Abonniere jetzt hier unseren 👉 Newsletter – Best of Syvita VIP-News🍀🎉 und bleibe mit uns verbunden. Du erhĂ€ltst gleich beim ersten einchecken € 10,00 als Wellcome-Geschenk 🩋🎁🩋!

Bewertungen

Es liegen noch keine Bewertungen vor.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*
*